Anmelden

Florida 7.–17. März 2015Zurück

Im März 2015 reisten Jörg und ich ins sommerliche Florida, um Hernán zu besuchen und Alligatoren zu sehen. Vorher ging es aber noch zu einem Kurzbesuch bei Wally und Peter nach Frederick, Maryland.

Frederick & Washington

Die Anreise am Samstag, ab Bremen für Jörg und ab Frankfurt für mich, wurde durch Ankunftsverspätungen in Amsterdam verkompliziert. Insbesondere führten diese dazu, dass die Passagiere des Bremer Fliegers zwar noch den wartenden Anschlussflug nach Washington erreichten, ihr Gepäck dies jedoch nicht schaffte. Jörgs Tasche wurde dann rund 35 Stunden später, um 2:00 in der Nacht auf Montag, in Frederick nachgeliefert. Abgesehen davon waren es zwei entspannende Tage bei Wally und Peter, in denen gerade der Frühling Einzug hielt und große Schneemengen zum Tauen brachte. Am Montag fuhren wir nach dem Mittagessen nach Washington, um unser Gepäck in der Union Station für die Fahrt mit Amtraks Silver Meteor über Nacht nach Orlando aufzugeben. Leider stellte sich dann heraus, dass der Zug soeben wegen eines Unfalls in North Carolina gestrichen worden war. Dank der hilfreichen Mitarbeiter der "Club Acela"-Lounge konnten wir aber noch einen Flug nach Orlando am nächsten Morgen zu verträglichem Preis buchen und verbrachten dann, nach einem Spaziergang über die Mall, die Nacht auf Amtrak-Kosten statt im Zug nun im Hotel in Washington, und konnten Orlando trotzdem nur wenig später als ursprünglich geplant erreichen.

Photos:

Florida

Florida erreichten wir am Dienstag am Flughafen von Orlando, wo wir wie erhofft einen Ford Mustang als Leihwagen übernehmen konnten. Nach einer Runde über den Wildlife Drive auf Merritt Island ging's nach Melbourne zu Anthony und Tia, die uns für zwei Nächte aufnahmen. Am Mittwoch erkundeten wir die Umgebung von Orlando. Am Donnerstag segelten wir zunächst mit Anthony auf dem Intracoastal Waterway, bevor wir am Nachmittag/Abend mit einigen ungewollten Umwegen nach Miami weiterfuhren. Von unserer Unterkunft in Florida City aus erkundeten wir über die nächsten Tage dann Miami Beach, die Everglades, und die Florida Keys. Am folgenden Dienstag ging's dann mit Delta von Miami über Minneapolis und Amsterdam zurück nach Bremen bzw. Frankfurt.

Photos:

Deutsch
English
Impressum